kleine Unternehmen Gruppe Krankenversicherung https://deutschpillen.com/bluthochdruck/carvedilol-kaufen/ Florida Zustand-Gesundheitsamt

Auch im November konnten sich die Albersloher Reiter bei den umliegenden Turnieren wieder viele gute Platzierungen sichern und einige Siege feiern.

So konnte sich Annika Bloem am ersten Novemberwochenende beim Turnier der RSG Herne-Böring in einer A**-Dressur mit Rihdea den Sieg holen. Das Paar startete hier zum ersten Mal nach zwei Jahren Pause wieder gemeinsam. Außerdem erreichte Annika Bloem mit der 4-jährigen Stute Cola in derselben Prüfung den 8. Platz. Am zweiten Novemberwochenende konnte sie sich dann in Datteln mit Rihdea in einer Dressurreiterprüfung der Klasse L den 7. Platz sichern. Ebenfalls in Datteln ging Frieda Brauk mit ihrem Pony Valentina an den Start. In einer Dressurreiterprüfung der Klasse A wurden die beiden mit einem 10. Platz belohnt.

Am vergangenen Wochenende machten sich einige Reiter dann auf den Weg nach Kamen. Dort belegte Amelie Wallmeyer den 4. Platz in einem E-Stilspringen. Nikola Sauerland sicherte sich mit Ever Enjoy GL in einer Stilspringprüfung der Klasse A den 2. Platz. Ebenfalls in Kamen ging Reinhard Lütke Harmann an den Start. In einer Springpferdeprüfung der Klasse A belegte er mit Püppi den 3. Platz und mit Charmain den 7. Platz. Eine Springpferdeprüfung der Klasse L beendete er mit Cuba Libre auf dem 4. Platz. Die Springpferdeprüfung der Klasse M konnte er mit Carlotta für sich entscheiden und siegte mit der Wertnote 8,7. Außerdem belegte er in dieser Prüfung den 6. Platz mit Cuba Libre. In einem A-Springen konnte er sich mit Camira den 5. Platz sichern. Ein M-Springen beendete er mit Cuba Libre auf dem 5. Platz und mit Chou Chou auf dem 7. Platz.

Außerdem ging Reinhard Lütke Harmann noch beim Turnier in Mastholte an den Start. Dort sicherte er sich mit Püppi in einer Springpferdeprüfung der Klasse A den 3. Platz. In einer Springpferdeprüfung der Klasse L belegte er mit Carlotta den 2. Platz und mit Cuba Libre den 3. Platz

Foto: Annika Bloem beim Turnier der RSG Herne-Böring (Foto: Bloem)