kleine Unternehmen Gruppe Krankenversicherung https://deutschpillen.com/bluthochdruck/carvedilol-kaufen/ Florida Zustand-Gesundheitsamt

In Warendorf siegte Thorben Krimpmann mit Charlotte in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A*.

In einer A*-Dressur belegte das Paar außerdem den zweiten Platz. Ebenfalls in Warendorf ging Nikola Sauerland an den Start. Mit Ever Enjoy GL platzierte sie sich in einer Springpferdeprüfung der Klasse L an vierter Stelle. Eine A**-Springprüfung schloss sie auf dem 9. Platz ab. In einer Springpferdeprüfung der Klasse A* konnte sich Robin Bartmann mit Anthonia den 5. Platz sichern. Außerdem feierte er mit Lord Lunatic beim Turnier in Münster St. Mauritz einen Doppelsieg. Sowohl das L-Stilspringen als auch das L-Springen konnte das Paar für sich entscheiden. Auch Judith Heimann ging in St. Mauritz an den Start und erreichte mit Dagalier den 3. Platz eines Stilspringwettbewerbs. Carla Lütke Harmann startete mit Qicera in einem A**-Springen und konnte sich am Ende über den 2. Platz freuen. Bei den Dressurreitern erreichte Andrea Niebling mit Ballantines KB den fünften Platz in einer L-Dressur. Auch in Ascheberg sammelten Albersloher Amazonen gute Platzierungen. Irmgard Pentrop platzierte sich mit Miley Millennium in einer L-Dressurpferdeprüfung auf dem 2. Rang und in einer A-Dressurpferdeprüfung auf dem 3. Rang. Außerdem trat sie mit Dear Darling in einer weiteren Dressurpferdeprüfung der Klasse A an und erreichte dort den 6. Platz. Auch Mia Sandmann war in Ascheberg unterwegs. Sie sicherte sich in einer A-Dressur den 9. Platz und in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A den 3. Platz.

Beim Turnier in Roxel siegte Ronja Balder mit Dornfelder und der Wertnote 7,5 in einem E-Stilspringen. Marie Große Perdekamp ging mit Pinochio in Billerbeck in einer A-Dressur an den Start und platzierte sich an 6. Stelle. Vanessa Hoepper und Sambucca erreichten in Gütersloh bei einer Dressurprüfung der Klasse M** den 7. Rang.

Bereits am Wochenende zuvor siegte Sabrina Finke mit Da Vinci und der Wertnote 7,5 in einer Dressurprüfung der Klasse M* in Wadersloh.

Foto: Robin Bartmann und Lord Lunatic freuten sich über einen Doppelsieg in Münster St. Mauritz (Foto: Bartmann)