kleine Unternehmen Gruppe Krankenversicherung https://deutschpillen.com/bluthochdruck/carvedilol-kaufen/ Florida Zustand-Gesundheitsamt

Am vergangenen Wochenende ging es für die Albersloher Reiterinnen und Reiter zum Turnier nach Ostbevern.

Dort konnten die einige sehr gute Platzierungen sammeln.

So sicherte sich Larissa Heine mit dem erst 4-jährigen Calinero den Sieg in einer A-Dressur mit der Wertnote 7,9. Andrea Niebling erreichte mit Ballantines KB den 5. Platz in einer Dressurreiterprüfung der Klasse L.

Charlotte Ukie Strotmeier platzierte sich in einem L-Springen auf dem 2. Rang. Außerdem wurde sie in einem Stilspringen der Klasse L mit der Wertnote 8,2 und dem 4. Platz belohnt. In derselben Prüfung wurde Paul Schulze Zuralst mit der Wertnote 8,1 fünfter. Anna Schulze erreichte mit Cary in einem weiteren L-Stilspringen den 2. Platz.

Elisa Gries machte sich am Wochenende mit ihrem Pony Nococcini auf den Weg zum Turnier in Münster-Handorf und durfte sich dort in der Führzügelklasse über einen tollen 3. Platz freuen.

Unterdessen ging Monika Lütke Wöstmann in Werne an den Start und erritt sich mit Leroy Brown in einer Dressurprüfung der Klasse L den 3. Platz.

Bereits ein Wochenende zuvor gingen einige Albersloher in Altenberge und in Albachten an den Start. In Altenberge teilten sich die Brüder Robin und Marco Bartmann in einer Springprüfung der Klasse A** mit steigenden Anforderungen den 8. Platz. Marie Große Perdekamp belegte mit Pinochio in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A den 6. Platz. Währenddessen erreichte Nadine Teupe beim Turnier in Albachten mit Paul G in einem L-Springen den 5. Platz und Judith Heimann wurde in einer Stilspringprüfung der Klasse A* mit Dagalier sechste.

Foto: Andrea Niebling mit Ballantines KB (Foto: Niebling)