kleine Unternehmen Gruppe Krankenversicherung https://deutschpillen.com/bluthochdruck/carvedilol-kaufen/ Florida Zustand-Gesundheitsamt

Während die Vorbereitungen an den heimischen Reithallen auf Hochtouren laufen, nutzten einige Albersloher Reiterinnen und Reiter am vergangenen Wochenende die Chance für einen letzten Formtest bei den umliegenden Turnieren.

In Nordhorn platzierte sich Vanessa Höpper in einer M**Dressur mit ihrem Pferd Sambucca auf dem siebten Rang. Auf dem Turnier in Appelhülsen wurde Judith Heimann auf Dagalier in einem A*-Stilspringen mit dem vierten Platz belohnt. In Telgte konnte sich Irmgard Pentrop auf Dear Darling in einer A-Dressur den vierten Rang sichern. Ebenfalls in einer A-Dressur platzierte sich dort Nadine Teupe mit Paul G. auf dem zweiten Platz.

 

Bereits am Wochenende zuvor machten sich einige Reiterinnen und Reiter auf den Weg zum Turnier des Reitvereins St. Georg Münster. Dort gewann Robin Bartmann auf Lord Lunatic ein L-Springen. In derselben Prüfung wurde Charlotte Strotmeier mit Carenzo zweite. Marco Bartmann erreichte in einem A*Stilspringen auf Ceddy den vierten Platz. Außerdem wurde Thorben Krimpmann mit der Stute Charlotte in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A mit dem fünften Platz belohnt.

 

 

Foto: Doppelsieg für Albersloh im L-Springen durch Robin Bartmann und Charlotte Strotmeier. (Foto: Bartmann)