kleine Unternehmen Gruppe Krankenversicherung https://deutschpillen.com/bluthochdruck/carvedilol-kaufen/ Florida Zustand-Gesundheitsamt

Wieder ein Jahr älter, wieder ein neues Reiseziel.

Eigentlich wollten wir mal mehr Richtung Süden, so „mittelgebirgig“.

Aber leider waren die interessanten Quartiere dort ausgebucht.

Egal, dann eben flach – wir haben überall Spaß.

Nach der großen Jubiläumsfeier "75 Jahre RV Albersloh" mit ökumenischer Hubertusmesse, Festball und "Show und Sport zu Pferde" anlässlich der Einweihung der 2. Reithalle gab der Verein eine „Helferparty gegen Ende des Jahres 2002. Auf dieser Party fragten ca. 3 bis 4 „ältere“ Herren (bis dato passive Vereinsmitglieder) den Reitlehrer Ludger Lütke Harmann, ob er ihnen nicht auch das Reiten beibringen könne. „Ja, aber ... Ihr müsst mindestens zu 8 sein und das Ziel muss sein, gemeinsam am 1. Mai 2003 zu unserem Ehrenvorsitzenden Walter Schulze Dernebockholt reiten zu können.“ lautete die Antwort.

Die Gruppe „68 und älter“ des Reitvereins Albersloh, die schon seit zwölf Jahren besteht, unternahm ihren jährlichen Reitausflug in die Altmark (Sachsen-Anhalt). Mit 1600 Kilometern verfügt die Altmark über eines der größten zusammenhängenden Reitwegenetze Deutschlands. Als Unterkunft diente ein Landhotel im Dorf Mehrin an der Milde mit eigenem Pferdehof, auf dem sich 45 Pferdeboxen und mehrere Sattelkammern befinden.